NEWS     TERMINE & VERANSTALTUNGEN     TURNIERKALENDER     BILDERGALERIE

 



Stadionstr. 1
6020 Innsbruck
Tel. 0512 935600,

info@pferdesport-tirol.at

ZVR Nr. 214 181 190

Bankverbindung:
BTV
IBAN:
AT27 1600 0001 0303 9762
BIC:
BTVAAT22

News

Abend des Tiroler Pferdesports

Liebe Tiroler Pferdesportlerinnen und Pferdesportler!

Der diesjährige Abend des Tiroler Pferdesports am 30. November im Alpenhotel Speckbacher Hof ist sehr harmonisch, würdig und unterhaltsam verlaufen und ich möchte mich an dieser Stelle im Namen des Tiroler Pferdesportverbandes bei allen 130 Geehrten und deren Familienmitgliedern für ihr zahlreiches Kommen ganz herzlich bedanken! Ebenso danke ich Luggi Mayer und seiner Frau Jolly für die großartige Moderation und Präsentation, die einen abwechslungsreichen und reibungslosen Ablauf gewährleistete.

Anbei findet ihr die Fotos, die Dr. Alessandra Sarti an diesem Abend gemacht hat und die wir euch kostenlos zum Download zur Verfügung stellen.

Die Tiroler Pferdesportlerinnen und Pferdesportler erreichen jedes Jahr Großartiges und feiern sogar historische Erfolge. So erreichten die dreifachen Weltmeister im Voltigieren Lukas Wacha und Jasmin Lindner mit Longenführer Klaus Haidacher bei den Weltmeisterschaften in Tryon (USA) die Silbermedaille. Der Springreiter Max Kühner hat wahrlich Historisches erreicht. Er wurde mit seinem Pferd Chardonnay Sechster, nachdem er als Zweitplatzierter in die letzte von fünf Runden gegangen war. Es blieb dennoch die besten WM-Platzierung eines österreichischen Springreiters seit Hugo Simons Bronzemedaille bei der WM 1974 in Hickstead (GBR).

Insgesamt hatten wir 2018 fünf WM-TeilnehmerInnen und fünf EM-TeilnehmerInnen in den FEI-Sparten des Pferdesports. Neben den vier bereits oben erwähnten WM-TeilnehmerInnen war auch Pia Eisenbach bei der WM Gespannfahren Junge Pferde und erreichte den vierten Platz. Und bei der Europameisterschaft waren Valentina Strobl (Dressur), Lena Bachbauer, Georg Gabl, Cornelia Suitner (Voltigieren) und Dominik Juffinger (Springen) vertreten.

Besonders erfreulich ist es auch, dass wir gleich zehn junge Tiroler PferdesportlerInnen im Österreichischen Talenteteam haben.

Sehr berührend war die Ehrung der Special Olympic Goldmedaillengewinnerin Maria Gerold, die am Prader Willi Syndrom leidet. Eigentlich war ihr ein Leben im Rollstuhl prophezeit worden, doch durch täglichen Sport, speziell durch das Reiten, wurde ihre Rückenmuskulatur so gestärkt, dass sie ein weitgehend uneingeschränktes Leben führen kann.

Der Tiroler Pferdesportverband und seine Mitglieder sind ein tolles Team. Dafür danken wir Euch ganz herzlich und wünschen Euch und Euren Vierbeinern für das kommende Jahr das Allerbeste!

Mag. Klaus Haim

Präsident des Tiroler Pferdesportverbandes

 

  1. Link zu den Fotos in geringerer Auflösung: https://we.tl/t-6JzcrvR2fy
  2. Link zu den Fotos in voller Auflösung: https://we.tl/t-mDjuzGu4ju

Kurt Rosenwirth

Am 18. November 2018 ist unser langjähriges Mitglied, der Reiter und bekannte Parcoursbauer Kurt Rosenwirth verstorben. Hier ein Nachruf auf Kurt Rosenwirth

 


Trailkurs in Lavant

Vom 14. – 16.12.2018 findet auf der Anlage der Reitschule Pegasus in Lavant ein Working Equitation Kurs statt.

Infos und Anmeldung siehe Ausschreibung Trailkurs_2018-12-15


Stilspringcup 2018 – sponsored bei Stall Burger-Wachs

Der Stilspringcup 2018 ist erfolgreich abgeschlossen, hier die Ergebnisse:

Cup_80_Ergebnis

CUP_95_Ergebnis


Erfolgreiche Saison 2018 für Tiroler Islandpferdereiter

Erfolgreiche Saison für Tiroler Islandpferdereiter 2018


Haflingersitzung 2018

Am 23. November 2018 wird um 19:30 Uhr im Rumerhof der diesjährige Abend des Haflingersports Tirol stattfinden.

Info und Tagesordnung siehe Einladung zur Haflingersitzung 2018.


« Ältere Einträge Nächste Seite »